Mesa Epox Steinteppich

Mesa Epox Steinteppich



Produktbeschreibung


Ein Steinteppich ist ein übergangsloses Bodensystem, das insbesondere auf gefärbten und mit Harz gebundenen Quarzkörnern (Epoxy oder Polyurethan) basiert. Die Vorteile eines Steinteppichs sind im Grunde genommen eine Kombination aus den Vorteilen der anderen Bodensysteme. Ein Steinteppich mit einer offenen Struktur hat beispielsweise unzählige Poren, die mit Luft gefüllt sind. Hierdurch bekommt man ein angenehm warmes und weiches Gefühl, wenn man barfuß über den Steinteppich läuft - wie bei einem normalen Teppich. Die Abnutzungsbeständigkeit entspricht jedoch der einer Fliese. Außerdem hat ein Steinteppich noch eine weitere Eigenschaft. Der Staub fällt zwischen die Poren. Dies hat den Vorteil, dass der Staub nicht aufgewirbelt wird, wenn man über den Steinteppich läuft, und dass er gleichzeitig sehr einfach mit einem normalen Staubsauger entfernt werden kann. Dadurch, dass die kleinen Steine auf ihrem Platz bleiben und von dem Staubsauger nicht platt gedrückt werden wie die Haare eines „normalen“ Teppichs, kann der Staub widerstandslos aufgesaugt werden. Wir empfehlen jedoch, den Steinteppich ein- bis zweimal jährlich mit einem starken Wassersauger/Teppichreiniger zu reinigen.


Verwendungsmöglichkeiten


Dieses System wird für Wohnungen, Showrooms, Büroräume usw. verwendet. Eigentlich kann jeder Fußboden, bei dem hohe Anforderungen an die Ästhetik gestellt werden und der nicht davor vorgesehen ist, mechanisch mit über 20 N/mm² belastet oder schweren chemischen Belastungen ausgesetzt zu werden, mit diesem System ausgelegt werden. Dieser Boden kann am besten mit einem abnutzungsbeständigen und übergangslosen festen Teppich verglichen werden.


Möglichkeiten innenräume


Das System ist sehr UV-beständig und kann daher in Innenräumen an Stellen mit viel Sonnenlicht verwendet werden (z. B. vor großen Fenstern, Veranden, Sonnenstudios).



In Räumen wie Toiletten, Küchen und Badezimmern gibt es aus hygienischen Gründen die Möglichkeit, den Steinteppich zu „verdichten“. Das Verdichten des Steinteppichs kann natürlich auch in anderen Räumen durchgeführt werden, nur nicht im Freien. Wir empfehlen, in Dusch- und Saunaräumen keinen Zierkies zu verlegen. Hier sollte eher ein Mörtelsystem angebracht werden. Je nach dem zum Verdichten eines Bodens verwendeten Material kann eine leichte chemische Beständigkeit erzielt werden.


Farben und körnergrößen


Ein Steinteppich ist standardmäßig in vier unterschiedlichen Körnergrößen erhältlich (1-2 mm, 2-3 mm, 3-4 mm und 4-6 mm). Verwenden Sie jedoch nur Farben mit dem UV-Schutzfaktor 7/8 oder 8.


Technisches zeichnen



Zitat


Füllen Sie das untenstehende formular aus, um eine online preisanfrage senden. Mesa-Coatings so schnell wie möglich ein angebot per e-mail zu senden.